Schreibwettbewerb

NiKiBu 2013 

Ganz herzlichen Dank für Eure fantasievollen Geschichten und Zeichnungen!Von Kindern für Kinder

Die Entscheidung ist gefallen. Die Jury, bestehend aus der 10-jährigen Svenja Wirthmann, Frau Schüller und Herrn Bravin von der Buchhandlung Sommer und Herrn Luh vom Bluhu-Verlag, hat die Auswahl getroffen.

Leicht war es nicht – gerne hätten wir alle Geschichten mit in den Sammelband genommen, aber das hätte den Umfang des Buches gesprengt.

Diejenigen, die wir nicht berücksichtigen konnten, sollten sich nicht entmutigen lassen, sondern weiterhin so fantasievoll schreiben und malen und natürlich ganz viel lesen! Denn nur so bekommt man ein Gespür für gute Texte. Und vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal, wenn wir wieder zu einem Schreibwettbewerb aufrufen...

 

Die Gewinner

Hier nun die Liste der Autorinnen und Autoren mit dem Titel ihrer Geschichten, die im Sammelband NiKiBu – Niedernhausener Kindergeschichten-Buch 2013“ veröffentlicht werden:

  • Alisa Bender – Kater Kitty
  • Anna-Sophia Thurn – Der kleine Regenwurm Robin
  • Annika Burger – Wildschweine in der Stadt
  • Benjamin Miche – Die Maus auf dem Mond
  • Chiara Loona Herzberg – Mias Reise nach Niedernhausen
  • Finja Herdan – Mia büxt aus
  • Jette Hüser – Snerpa bekommt ein Fohlen
  • Luisa Häuser – Die Abenteuerreise
  • Philine-Maja Splittdorf – Partyspaß am Waldsee
  • Rhoda Wilhelmi – Silwie und das rote Eichhörnchen
  • Suna Kenan – Die kleine Schildkröte Lola
  • Verena DaRe – Die Versammlung der Vögel

Herzlichen Glückwunsch zu Euren tollen Erzählungen - Sie werden bestimmt allen großen und kleinen Leserinnen und Lesern viel Freude bereiten.

Als Honorar erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner ein Exemplar „NiKiBu 2013“ sowie ein Buch „Die Blackout-Bande“ vom Niedernhausener Kinderbuchautor Udo Luh.

Zum Schluss noch ganz herzlichen Dank an Frau Schumann von der Theißtalschule, für ihr tolles Engagement!